Aufrufe
vor 4 Jahren

Parador Laminat Programm

  • Text
  • Trendtime
  • Struktur
  • Eiche
  • Landhausdiele
  • Parador
  • Laminat
  • Seidenmatte
  • Schiffsboden
  • Natur
  • Holzstruktur
  • Programm
Erfahren Sie alles zu den Laminatböden von Parador

Parador

Parador Laminat Oberflächenstrukturen Für ein vollkommenes Bild Echte Schönheit begeistert nicht nur das Auge: Die verführerisch natürlich wirkende Optik und Haptik der Parador Laminatböden bieten ein eindrucksvoll stimmiges Erlebnis, in dem die Vorlage des Werkstoffs, ob Holz, Stein, Beton, spürbar zur Geltung kommt. Dabei sind die unterschiedlichen Strukturen mal tiefer und mal flacher ausgeprägt, aber immer spürbar und freundlich zu allen, die sie barfuß, mit Schuhen oder auf vier Pfoten betreten: unempfindlich und pflegeleicht. Echte Oberflächen strukturen: Synchronporen Die Fingerspitzen spüren, was die Augen sehen. Bei einer Synchronpore folgt die fühlbare Struktur der Oberfäche genau der sichtbaren Holzstruktur des Dekorbildes. Dadurch wird der Boden zur perfekten Imitation der Natur. Endless Beauty: für groß zügige Raumoptik Durch das optisch durchgängig verlaufende Dekor an den Kopfkanten erzeugt Endless Beauty einen unverwechselbaren Effekt. Die Dielen wirken unendlich lang und sorgen für eine deutliche Vergrößerung der Raumoptik. Fugendesign Ein wichtiges Detail Im Detail zeigt sich der Unterschied. Das charakteristische Profil eines Bodens wird maßgeblich durch sein Fugenbild mitbestimmt. Während die fugenlose Verlegung wie beim »Schiffsboden« einen ruhigen, geschlossenen Eindruck erzeugt, betont eine Verlegung mit Fugen die Eigenart der einzelnen Diele. Ohne Fuge Bei der klassischen fugenlosen Ver legung schließen die Dielen ohne erkennbare Zwischenräume aneinander an. › geschlossener Gesamteindruck › harmonisches Bild 4-V-Fuge Die umlaufend gefasten Längs- und Kopfkanten ergeben ein Verlegebild mit dem Charme eines echten Holzdielenbodens, da jede einzelne Diele betont wird. › Fugen farblich passend zum Dekor lackiert › Fugengrößen passend zum Dekor auffälliger oder dezenter gefräst

Rustikalstruktur Eleganzstruktur Sägeraue Struktur Gebürstete Struktur Steinstruktur Vintagestruktur Holzstruktur Brillantstruktur Ölstruktur Feinholzstruktur Naturmattstruktur Antikmattstruktur

Bodenbeläge

Kährs Landhausdielen 2017
Berg & Berg Magazin - Typisch schwedisch
Parkettböden in ihrer schönsten Form
Tilo Parkett Magazin
Bergland - Parkett Landhausdielen
Kährs Design Stories - No.1
MOSO - Bambus Bodenbeläge
Kährs Design Stories 2019
MeisterWerke Premium Sortiment
MeisterWerke Longlife-Parkett Classic
Bolefloor - geschwungene Parkettböden
Kährs Smaland Parkettböden
Moso Produktübersicht Bambus Produkte
Boen Neue Trendböden 2019
Jaso - digitaler Parkett Berater
Olivenholz Parkett - Pures Italien
Naturboden aus Schweden - Berg & Berg 2019
MeisterWerke Premium Sortiment
Kronotex Laminat Kollektion 2017
Meister Laminatböden
Villeroy & Boch Flooring Line
MeisterWerke Classic Laminat Magazin
Kaindl Design Flooring collection
Kaindl Laminat flooring collection
Parador Laminat Programm
Kaindl Bodenbeläge NEXT 2016
tilo Designbelag Magazin
Magazin CONCEPTLINE Design Collection
Broschüre SimpLay Acoustic CLIC
MeisterWerke Designboden Classic
Meister Nadura-Boden
MeisterWerke Premium Sortiment
Kaindl Design Flooring collection
Parador - Elastische Bodenbeläge
Parador Textile Bodenbeläge
Wicanders Vinylcomfort
Parador Eco Balance PUR - elastische Bodenbeläge
Kährs Luxury Tiles
Art Comfort von Wicanders
Cork Comfort von Wicanders
MeisterWerke Premium Sortiment
HydroCork von Wicanders
MeisterWerke Lookbook für Classic Sortiment
Berg & Berg Lookbook
[removed][removed]