Aufrufe
vor 6 Jahren

Parador - Elastische Bodenbeläge

  • Text
  • Pflegeleicht
  • Vinylboeden
  • Vinylboden
  • Bodenbelag
  • Vinyl
  • Struktur
  • Parador
  • Eiche
  • Trendtime
  • Elastische
  • Holzstruktur
  • Natur
  • Vollmaterial
  • Steinstruktur
  • Programm
Entdecken Sie in diesem Magazin die vielseitigen Vinylböden von Parador

Parador

Parador Vinyl Vinyl mit HDF-Trägerplatte Funktion und Technik Modern, flexibel und komfortabel: So präsentieren sich die Vinylböden mit integrierter Trittschalldämmung. Mit bis zu 9,6 mm starken Dielen ist das Parador Vinyl mit HDF- Trägerplatte zudem in hohem Maße alltagstauglich, robust und pflegeleicht und gleicht leichte Unebenheiten im Untergrund aus. Selbstverständlich ist der Boden für die Verlegung auf Fußbodenheizungen geeignet und mit der verbesserten, patentierten Safe-Lock ® PRO Klickmechanik einfach, schnell und sicher zu verlegen. 1 2 3 4 5 6 7

Funktion und Technik 42 / 43 1 Transparente, strapazierfähige UV-Vergütungsschicht Diese transparente Oberflächenversiegelung ist antibakteriell und pflegeleicht. Sie erhöht die Strapazierfähigkeit des Vinylbodens. 2 Transparente Vinyl-Nutzschicht Die transparente Vinyl-Nutzschicht erfüllt zwei Aufgaben: Sie sorgt zum einen für die Abriebfestigkeit des Bodenbelags und zum anderen ist sie geprägt mit der jeweiligen Struktur für das haptische Erlebnis. Die Stärke dieser Nutzschicht bestimmt die Nutzungsklasse des Bodens. 3 Bedruckte Vinyl-Dekorschicht Der hochwertige, brillante Dekordruck setzt die aufwendig reproduzierten, meist eigenen Designentwicklungen authentisch um. 4 Vinyl-Trägerschicht Die Vinyl-Trägerschicht gewährleistet hohe Form- und Dimensionsstabilität und minimiert Materialdehnung bei Klimaschwankungen. 5 Hochwertige, speziell quellgeschützte HDF-Trägerplatte Die hochverdichtete Trägerplatte (HDF = Hochdichte Faserplatte) bietet hohe Stabilität gegen herabfallende Gegenstände und minimiert Materialdehnung bei Klimaschwankungen. 6 Korkschicht für Trittschalldämmung Neben dem Vinyl selbst sorgt eine zusätzliche Korkschicht für Trittschalldämmung und trägt durch die Ver - besserung der Raumakustik zur Steigerung des Wohnkomforts bei. 7 Safe-Lock ® PRO Die verbesserte, patentierte Klickmechanik Safe-Lock ® PRO wird direkt in die Trägerplatte gefräst und zeichnet sich durch mehrfachen Nutzen aus: › hohe Passgenauigkeit für unsichtbare Dielenübergänge und absolut ebene Flächen › extrem hohe Verbindungsstabilität für dauerhafte Passgenauigkeit › präzise, sicher und schnell verlegt › mühelose Handhabung: Markierungen auf der Klickverbindung geben die Startpunkte für das Einschwenken der Diele vor Step 1: Am grünen Punkt anlegen Step 2: In die Verbindung schieben

Bodenbeläge

[removed][removed]