Aufrufe
vor 6 Jahren

MeisterWerke Designboden Classic

  • Text
  • Aufbauhoehe
  • Pur
  • Neuheit
  • Strapazierfaehig
  • Leben
  • Wohnen
  • Flex
  • Catega
  • Boden
  • Bodenbelag
  • Pvc
  • Vinyl
  • Meisterwerke
  • Meister
In diesem Prospekt erfahren Sie alle Details zu den Designböden der Firma MeisterWerke.

10

10 Designboden Classic Designboden – So schön kann gesundes Wohnen sein In 6 Schritten zum MEISTER-Designboden: 1 Dekor Welches Dekor gefällt Ihnen? 2 Format Achten Sie auf das passende Format. Kompaktdiele schmal Kompaktdiele breit 3 Fugen Fugen beeinflussen das Bodenbild. 0V Keine Fugen Der Boden wird fugenlos verlegt. Für ein ebenes, durchgängiges und harmonisches Bodenbild. 4V Umlaufende Fugen Einzelne Dielen heben sich stark voneinander ab. Für ein besonders plastisches Bodenbild.

Designboden Classic 11 4 Beanspruchungsklasse Wie strapazierfähig soll Ihr Boden sein? A B D Privat Gewerblich Beanspruchungsklasse 21 geringe oder zeitweise Nutzung (Schlafzimmer, Gästezimmer) Beanspruchungsklasse 22 mittlere Nutzung (Esszimmer, Kinderzimmer) Beanspruchungsklasse 23 intensive Nutzung (Flur, Küche, Wohnzimmer) E F Beanspruchungsklasse 31 geringe oder zeitweise Nutzung (Hotelzimmer) Beanspruchungsklasse 32 mittlere Nutzung (Boutique, Café) 5 Fußleisten Wählen Sie aus: Abgestimmt Kreativ Zeitlos Harmonische Fußleisten Kontrastreiche Fußleisten Weiße Fußleisten 6 Schallschutz Integrierte Trittschalldämmung: Bestmöglicher Schallschutz. Separate Unterlagsmaterialien: Perfekt abgestimmt auf den jeweiligen Untergrund. s

Bodenbeläge

[removed][removed]