Aufrufe
vor 5 Jahren

Kährs Design Stories 2019

  • Text
  • Bodenbelaege
  • Bodenbelag
  • Topreferenzen
  • Referenzen
  • Parkettboeden
  • Parkettboden
  • Parkett
  • Parquett
  • Kahrs
  • Kaehrs
  • Boden
  • Holz
  • Haus
  • Unternehmen
  • Nordic
  • Homeworx
  • Umweltzeichen
  • Welt
  • Chevron
  • Nordische
In diesem Magazin werden Ihnen die Parkettböden von Kährs auf eine tolle Art präsentiert. Die vielen Ambientebilder und Beschreibungen vermitteln einen tollen Eindruck über diese einzigarten Parkettböden.

32

32 Kährs Design Stories VILLAGE

Kährs Design Stories 33 TOWER STARNBERG Holz strahlt Wärme aus Die Wohnung, besteht aus mehreren Wohnbereichen, die sich über vier Stockwerke verteilen, wobei jeder Raum über die Metalltreppe im Industrie- Stil mit dem nächsten verbunden ist. Die Wohnung wurde als offener Wohnraum konzipiert und verfügt über deckenhohe Fenster, durch die viel Tageslicht einfallen kann. In der gesamten Wohnung wurden sehr natürliche, warme Eichenböden verlegt, um einen Kontrast zu den dunklen Wänden und Designerstücken herzustellen. Zahlreiche Grauschattierungen im Schlafbereich erzeugen ein stimmungsvolles und sanfteres Ambiente als das kräftige Schwarz in der unteren Ebene, der Küche. Die unterschiedlichen Materialien von Holz, Leder, und Beton, Teppich und Leinen erzeugen einen sehr modernen aber gemütlichen Effekt. FÜR DIESE WOHNUNG GEWÄHLTE BÖDEN: Essbereich: Eiche Vedbo. Diese Eiche Landhausdiele hat einen warmen Charakter mit einem großen Spektrum an Goldtönen, die durch die Hobelung und das aufgetragene Naturöl perfekt zur Geltung kommen. Die Dielen wurden speziell aufgrund der vorhandenen Äste und groben Maserung ausgewählt und ergeben in Zusammenspiel mit der warmen Farbe einen reizvollen Bodenbelag. Wohnbereich: Eiche Johan. Das Naturöl, mit dem die 1-Stab Landhausdiele behandelt wurde, verstärkt das goldbraune Finish und hebt die Äste und Risse im Holz hervor, was dem Boden eine sehr lebendige Ausstrahlung verleiht. Jede Diele wurde stark gebürstet, um diesen rustikalen Charakter noch stärker zu betonen. Schlafzimmer: Eiche Village. Die hellen Farbschattierungen dieser Eiche Landhausdiele sind mit einer markanten Maserung und Ästen durchsetzt, was eine rustikale Ausstrahlung erzeugt. Jede Diele wurde leicht gebürstet, um den Charakter des Holzes hervorzuheben und die natürliche Textur des Holzes zu akzentuieren. Die Oberfläche wurde mit natürlichem Öl behandelt. Flur im Obergeschoss: Eiche Tower. Dieser warme 1-Stab-Eichenboden zeichnet sich durch gedeckte Farben und elegant schlanke Dielen aus, die seiner makellosen Ausstrahlung Tiefe verleihen. Jede Diele wurde leicht gebürstet, um den Charakter der Maserung hervorzuheben und die natürliche Textur des Holzes zu akzentuieren. Bar: Eiche Starnberg. Der rustikale Charakter dieses warmen, natürlichen Eichenfußbodens schafft eine warme, sanfte Kulisse für ausgefallene Einrichtungen. Durch die Maserung und Äste erhält der Boden einen lebendig sowie eleganten Charakter. Die Oberfläche wurde mit Naturöl behandelt, um den Charakter des Bodens noch stärker zu betonen.

Bodenbeläge

[removed][removed]