Aufrufe
vor 1 Jahr

Gutshofdiele 2020

  • Text
  • Geschliffen
  • Farbe
  • Baumart
  • Markant
  • Esche
  • Dicke
  • Farbton
  • Leicht
  • Eiche
  • Natur
Der Forst- und Sägewerksbetrieb Hegener-Hachmann befindet sich seit vierter Generation im Familienbesitz auf Gut Hanxleden. Neben der traditionellen Land- und Forstwirtschaft wird hier auch seit jeher das Sägewerk betrieben. Nach der Devise „Lebensqualität verbessern, natürlich durch und mit Holz!“ fertigen wir, Massivholzböden aus heimischen Hölzern unter dem Markennamen „Gutshofdiele“. In diesem Magazin finden Sie alle Gutshofdielen.

LÄRCHE LÄRCHE NATUR

LÄRCHE LÄRCHE NATUR Lärchenholz besitzt einen besonderen Charme. Durch den warmen, honigfarbenen Ton und die markante Maserung unterstreicht sie den Eigencharakter eines jeden Raumes. Kleine schwarze Punktäste geben diesem Nadelholz eine individuelle Note. Als Massivholzdiele ist die Lärche gut in allen Wohn- und Lebensbereichen einsetzbar. Lärche Natur. Farbton natur geölt Baumart Farbe Kernholzbaum honigfarben bis rotbraun im Kernbereich, mäßiger Splintanteil weiß gelblich Beschaffenheit langfaserig, hoher Harzgehalt, umlaufend leicht gefast, kleine Schwarzäste, sowie Trockenrisse bis 2,5 mm Breite sind zulässig, Astdurchmesser bei festverwachsenen Ästen bis 1/5 der Dielenbreite schmalseitig gemessen erlaubt. Offene Harzgallen, Astausbrüche oder Durchfalläste werden ausgekittet oder durch einen Aststopfen ersetzt Werte Oberfläche Verfügbarkeit Härte 38 N/mm² (weich) Rohdichte 0,55 g/cm³ Resistenzklasse 3 geschliffen roh, leicht gebürstet, stark gebürstet, Naturöl und Laugenbehandlung Dicke 19 mm, Breite 145 mm und 195 mm Sondermaße und Sonderlängen nur auf Anfrage möglich 24

Lärche, naturfarben geölt LÄRCHE NATUR Lärche, weißpigmentiert geölt 25

Bodenbeläge

[removed][removed]